Gepostet: May 10, 2019

Drs. Pfäffl & Zenk - VisuLase Augenlaserbehandlungen

‪Operateur berichtet von einer ehrlichen Komplikationsrate von 4.4% in 2643 Operationen, die er zwischen 2013-16 durchgeführt hat. Hier stellt sich doch die Frage warum man nicht gleich eine SBK-LASIK mit einer Wiedereingriffsrate von weniger als 0.5% macht, wenn die SBK/LASIK das Rettungsboot einer misslungenen SMILE-Operation ist? ...und wer soll die teure Reperatur zahlen? Der Patient, der schon mal 3000€ hingelegt hat? [copyright Dr.W.Pfäffl]‬
Kontakt
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.